Support für Privatanwender

Deutsch

X

Sprache wählen:

Deinstallation von AVG Toolbar, Homepage und AVG Secure Search

Gehen Sie wie folgt vor

Dieser Artikel führt Sie durch die Deinstallation von AVG Web TuneUp, AVG Toolbar und AVG Secure Search in Ihrem Browser.

Wichtig: Nach der Deinstallation von AVG in Ihrem Browser müssen Sie den Browser möglicherweise ein weiteres Mal schließen und öffnen, um die vorherige Startseite wiederherzustellen.

Über Windows-Systemsteuerung deinstallieren

Verwenden Sie Google Chrome? Wenn ja, befolgen Sie bitte zunächst die für den Browser Google Chrome spezifischen Schritte. Andernfalls finden Sie weiter unten Anweisungen für Ihre Windows-Version.

Ich verwende Google Chrome

  1. Öffnen Sie Google Chrome.
  2. Klicken Sie auf der rechten Seite der Adressleiste auf Einstellungen.
    Chrome-Menü
  3. Klicken Sie auf Weitere Tools und dann auf Erweiterungen.
  4. Klicken Sie in der Liste der installierten Erweiterungen auf den Papierkorb neben den Erweiterungen AVG Secure Search, AVG Web TuneUp oder AVG Search App powered by Ask
    Chrome-Papierkorb
    und anschließend auf Entfernen.
  5. Klicken Sie im linken Menü auf Einstellungen.
  6. Wählen Sie unter Beim Start die Option Neue Registerkartenseite verwenden aus.
  7. Verwenden Sie im Bereich Suche das Dropdown-Menü, um von AVG Secure Search zu Ihrer bevorzugten Suchmaschine zu wechseln (z. B. Google).
  8. Starten Sie Google Chrome neu.

Wählen Sie Ihr Betriebssystem aus, um eine schrittweise Anleitung zu erhalten:

Windows Vista oder 7

  1. Öffnen Sie das Startmenü und klicken Sie anschließend auf Systemsteuerung.
  2. Klicken Sie auf Programm deinstallieren oder Programme und Funktionen.
  3. Doppelklicken Sie in der Liste der Anwendungen auf AVG Security Toolbar, AVG SafeGuard Toolbar oder AVG Web TuneUp. Die Deinstallation wird gestartet.
  4. Möglicherweise erhalten Sie die folgende Meldung:
    Die folgenden Anwendungen müssen geschlossen werden, bevor Sie die Deinstallation fortsetzen.
    Falls diese Meldung angezeigt wird, schließen Sie alle Browserfenster und klicken Sie auf Wiederholen.
  5. Wählen Sie die Option Einstellungen für die Standardsuchmaschine auf die ursprünglichen Werte zurücksetzen... aus und klicken Sie anschließend auf Entfernen.

Windows XP

  1. Öffnen Sie das Startmenü und klicken Sie auf Systemsteuerung (oder auf Einstellungen und dann Systemsteuerung).
  2. Klicken Sie auf Software.
  3. Doppelklicken Sie in der Liste der Anwendungen auf AVG Security Toolbar, AVG SafeGuard Toolbar oder AVG Web TuneUp. Die Deinstallation wird gestartet.
  4. Möglicherweise erhalten Sie die folgende Meldung:
    Die folgenden Anwendungen müssen geschlossen werden, bevor Sie die Deinstallation fortsetzen.
    Falls diese Meldung angezeigt wird, schließen Sie alle Browserfenster und klicken Sie auf Wiederholen.
  5. Wählen Sie die Option Einstellungen für die Standardsuchmaschine auf die ursprünglichen Werte zurücksetzen... aus und klicken Sie anschließend auf Entfernen.

Windows 8

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste in die rechte untere Ecke des Bildschirms und klicken Sie auf Systemsteuerung.
  2. Klicken Sie auf Programm deinstallieren oder Programme und Funktionen.
  3. Doppelklicken Sie in der Liste der Anwendungen auf AVG Security Toolbar, AVG SafeGuard Toolbar oder AVG Web TuneUp. Die Deinstallation wird gestartet.
  4. Möglicherweise erhalten Sie die folgende Meldung:
    Die folgenden Anwendungen müssen geschlossen werden, bevor Sie die Deinstallation fortsetzen.
    Falls diese Meldung angezeigt wird, schließen Sie alle Browserfenster und klicken Sie auf Wiederholen.
  5. Wählen Sie die Option Einstellungen für die Standardsuchmaschine auf die ursprünglichen Werte zurücksetzen... aus und klicken Sie anschließend auf Entfernen.

AVG Search ist in meinem Browser immer noch aktiv

Wenn Sie die AVG Toolbar oder Web TuneUp bereits über die Systemsteuerung deinstalliert haben und in Ihrem Browser weiterhin die Seite AVG Search angezeigt wird, gehen Sie je nach Browser folgendermaßen vor:

Google Chrome

  1. Öffnen Sie Google Chrome.
  2. Klicken Sie auf der rechten Seite der Adressleiste auf die Schaltfläche Einstellungen und anschließend auf Einstellungen.
    Chrome-Menü
  3. Wählen Sie unter Beim Start die Option Neue Registerkartenseite verwenden aus.
  4. Verwenden Sie im Bereich Suche das Dropdown-Menü, um von AVG Secure Search zu Ihrer bevorzugten Suchmaschine zu wechseln (z. B. Google).
  5. Starten Sie Google Chrome neu.

Mozilla Firefox

  1. Öffnen Sie Mozilla Firefox.
  2. Klicken Sie auf das Menü „Optionen“ und anschließend auf Optionen.
    Mozilla-Optionen
  3. Wechseln Sie auf die Registerkarte Suche und ändern Sie dort die Standard-Suchmaschine in Ihre bevorzugte Option, z. B. Google.
  4. Starten Sie Mozilla Firefox neu.

Internet Explorer 11

  1. Öffnen Sie Internet Explorer.
  2. Klicken Sie neben der Adressleiste auf das Zahnrad und klicken Sie anschließend auf Add-ons verwalten.
  3. Klicken Sie im Abschnitt Suche auf Einstellungen.
  4. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf AVG Secure Search und klicken Sie anschließend auf Entfernen.
  5. Klicken Sie auf Schließen.

Internet Explorer (ältere Versionen)

  1. Öffnen Sie Internet Explorer.
  2. Klicken Sie neben der Adressleiste auf das Zahnrad und klicken Sie anschließend auf Internetoptionen.
  3. Klicken Sie im linken Menü auf Suchanbieter.
  4. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf AVG Secure Search und klicken Sie anschließend auf Entfernen.
  5. Klicken Sie auf Schließen.

Videoanleitungen:

 
 

Hat Ihnen der Artikel geholfen ?

Kontakt