Support für Privatanwender

Deutsch

X

Sprache wählen:

Fehlerbehebung bei ungültigen oder abgelaufenen Lizenznummern oder Produktschlüsseln

Gehen Sie wie folgt vor

Lizenznummer oder Produktschlüssel wird nicht akzeptiert oder ist ungültig

Die Lizenznummer oder der Produktschlüssel von AVG setzt sich aus 6 x 5 Großbuchstaben zusammen. Bei der Eingabe der Lizenznummer in AVG können sowohl Groß- als auch Kleinschreibung verwendet werden.

Beispiel: XXXX1-222YY-ZZZZZ-XXXXX-YYYY3-4ZZZZ
Geben Sie die Lizenznummer einschließlich der Bindestriche ein.

Die Lizenznummer lässt sich jedoch am leichtesten eingeben, indem Sie die Zahl aus der E-Mail mit der Kaufbestätigung oder aus der Lizenzabruf-E-Mail kopieren und in das Aktivierungsdialogfeld einfügen.

Klicken Sie hier, wenn Ihre Lizenznummer von AVG nicht akzeptiert wird oder nach der Aktivierung als abgelaufen angezeigt wird.

Wenn AVG nach der Aktivierung anzeigt, dass Ihre Lizenz abgelaufen ist, oder das Ablaufdatum nicht geändert wurde, wird möglicherweise der vorherige Produktschlüssel verwendet. Oder wenn Ihre Lizenznummer oder Ihr Produktschlüssel von AVG nicht akzeptiert werden, erhalten Sie weitere Informationen im Folgenden:

  1. Rufen Sie die Website www.avg.com/lost auf.
  2. Geben Sie die E-Mail-Adresse, die Sie beim Kauf von AVG verwendet haben, und ebenfalls den Prüfcode ein. Klicken Sie dann auf Fortfahren.
  3. Sie erhalten in Kürze eine E-Mail mit einer Liste aller AVG-Produkte und den jeweiligen Lizenznummern.
  4. Aktivieren Sie AVG mithilfe der angegebenen Lizenznummer bzw. des Produktschlüssels.
Sie können sich bei Ihrem AVG MyAccount mit der beim Kaufvorgang angegebenen E-Mail-Adresse anmelden. Weitere Informationen erhalten Sie im Artikel Erstellen eines AVG MyAccount.

Wenn Sie AVG im Einzelhandel erworben haben, verwenden Sie möglicherweise eine Verkaufsnummer für die Aktivierung Ihres Produkts. Gehen Sie in diesem Fall wie im Artikel Registrierung von über Einzelhandel oder AVG-Händler gekauften Produkten beschrieben vor, um eine Lizenznummer mit der richtigen Gültigkeit zu erhalten.

Falls Sie sicher sind, dass Sie die richtige Lizenznummer oder den richtigen Produktschlüssel nutzen, das Ablaufdatum jedoch nicht stimmt, überprüfen Sie das Datum auf Ihrem Computer.

  1. Klicken Sie in der unteren rechten Ecke des Bildschirms auf die Zeitanzeige und anschließend auf Datum- und Uhrzeiteinstellungen ändern.
  2. Klicken Sie auf Datum und Zeit ändern und stellen Sie dann das richtige Datum ein.
  3. Klicken Sie auf OK, um die Einstellungen zu speichern und verifizieren Sie die Gültigkeit Ihrer AVG-Lizenz.

Klicken Sie hier, um die Installations- und Aktivierungsanweisungen für Ihr Produkt anzuzeigen

Klicken Sie hier, wenn Sie beim Aktivieren von AVG die Meldung "Zugriff verweigert" erhalten haben

Diese Nachricht wird in der Regel angezeigt, wenn die Konfiguration von AVG oder die Lizenzdateien beschädigt sind. Die einfachste Lösung dieses Problems ist die Neuinstallation von AVG. Führen Sie die Schritte im Artikel Neuinstallation von AVG aus, um AVG zu deinstallieren und es mit neuer Lizenz erneut zu installieren.

Videoanleitung zum Lizenzabruf:

Zusätzliche Unterstützung

Wenn der Fehler durch keine dieser Lösungen behoben werden konnte, senden Sie uns Ihre Informationen über unser Formular für den technischen Support, um zusätzliche Unterstützung zu erhalten. 

Hat Ihnen der Artikel geholfen ?

Kontakt