So erstellen Sie einen Fehlerbericht auf Android-Geräten | AVG

Support für Privatanwender

Erstellen eines Fehlerberichts auf Android-Geräten

Einige Probleme im Zusammenhang mit AVG-Apps können eine eingehendere Untersuchung durch den Avast-Support erfordern. In solchen Fällen können die AVG-Supportmitarbeiter Sie bitten, einen Fehlerbericht zu senden. Gehen Sie wie in diesem Artikel beschrieben vor, um einen Fehlerbericht auf Ihrem Android-Gerät zu erstellen und an den AVG-Support zu senden.

Erstellen eines Fehlerberichts

Diese Schritte können je nach Gerätemodell, Android-Version und Herstelleranpassungen variieren.
  1. Gehen Sie auf Ihrem Android-Gerät zu EinstellungenInformationen (oder Geräteinformationen).
  2. Tippen Sie 7-mal auf die Option Buildnummer, um die Entwickleroptionen freizuschalten. Bei einigen Geräten müssen Sie möglicherweise zuerst auf Software-Info tippen.
  3. Gehen Sie zu EinstellungenEntwickleroptionen.
  4. Wenn die Entwickleroptionen nicht automatisch aktiviert sind, tippen Sie auf den Schieberegler am oberen Rand des Bildschirms, um sie zu aktivieren.
  5. Tippen Sie auf Fehlerbericht erstellen (oder Fehlerbericht).
  6. Wenn Sie aufgefordert werden, einen Berichtstyp auszuwählen, wählen Sie Vollständiger Bericht. Tippen Sie dann auf Bericht.
  7. Tippen Sie in der Benachrichtigungsleiste Ihres Geräts auf Fehlerbericht erfasst und tippen Sie im Dialogfeld auf OK.

Kontaktieren des AVG-Supports

Tippen Sie auf dem Startbildschirm Ihres Geräts auf das Symbol Ihres E-Mail-Clients (z. B. Gmail). Gehen Sie dann wie folgt vor, um eine Nachricht mit dem generierten Fehlerbericht an den AVG-Support zu senden:

  1. Ändern Sie die Adresse im Feld An auf mobile-support@avg.com.
  2. Geben Sie im Feld Betreff den Namen der AVG-App ein, auf die sich Ihr Problem bezieht, sowie eine kurze Beschreibung des Problems, beispielsweise: AVG AntiVirus für Android – Gerät langsam.
  3. Geben Sie im Hauptteil der Nachricht die detaillierte Beschreibung des Problems ein. Wenn Sie das Problem reproduzieren können, zeichnen Sie es auf und fügen Sie den Link zum Video in die Nachricht ein.
  4. Stellen Sie sicher, dass sich die Fehlerberichtsdatei (die .txt-Datei) im Anhang der Nachricht befindet.
  5. Tippen Sie auf Senden.

Mitarbeiter des AVG-Support werden Ihr Problem analysieren und Sie so schnell wie möglich kontaktieren.

  • AVG AntiVirus 6.x für Android
  • Google Android 5.0 (Lollipop, API 21) oder höher

Hat Ihnen der Artikel geholfen?

Kontakt