Support für Privatanwender

Melden von Malware-Mustern an das AVG-Virenlabor

AVG Internet Security und AVG AntiVirus FREE schützen Ihren PC durch eine Technologie, die vorbeugend nach Bedrohungen wie bösartigen Websites und Dateien sucht und Angriffe auf Ihr System abwehrt. Durch die Ansammlung von Mustern bösartiger Programmcodes können wir Ihnen diesen Schutz bieten, da uns dies ermöglicht, unsere Produkte kontinuierlich zu aktualisieren und neue Bedrohungen zu erkennen, bevor sie Ihre Geräte infizieren.

Wenn Sie auf eine verdächtige Website oder Datei aufmerksam werden, möchten wir Sie bitten, sie zur Analyse und ggf. Implementierung weiterer Maßnahmen an das AVG-Virenlabor senden. In diesem Artikel finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen zur Einsendung von Malware-Mustern.

Wer kann verdächtige Dateien und Websites einsenden?

Jeder kann Dateien und Websites zur Analyse an das AVG-Virenlabor senden.

Was passiert, wenn ich eine verdächtige Datei oder Website an das AVG-Virenlabor sende?

Unser automatisiertes System überprüft alle übermittelten Dateien und Websites auf bösartige oder potenziell unerwünschte Aktivitäten. Wenn das System die Datei oder Website als bösartig einstuft, wird sie im Rahmen der Updates unserer Virendefinitionen blockiert. Wenn das System nicht feststellen kann, ob die Datei oder Website bösartig ist, wird sie zur manuellen Analyse an das AVG-Virenlabor gesendet.

Dateien und Websites, die manuell analysiert werden müssen, werden nach Schweregrad und Anzahl der potenziell geschädigten Benutzer priorisiert. Nach der manuellen Analyse wird die Datei oder Website entweder als sicher oder schädlich kategorisiert.

Wir versenden keine Antworten auf eingereichte Dateien oder Bewertungen.

Welche Arten von Dateien kann ich einsenden?

Sie können gern jede Art von Datei einsenden, die Sie für bösartig halten.

Wie kann ich Muster einsenden?

Senden Sie verdächtige Muster über das Portal zum Scannen von Mustern an das AVG-Virenlabor

Kann ich Dateien vertraulich einsenden?

AVG erfasst keine persönlichen Daten zu Ihrer Person, wenn Sie Dateien und Websites das AVG-Virenlabor senden. Alle eingereichten Dateien und Websites dienen der Verbesserung der Schutzfunktionen unserer Software, um Sie vor Bedrohungen zu schützen.

  • AVG Internet Security 20.x
  • AVG AntiVirus FREE 20.x
  • Microsoft Windows 10 Home/Pro/Enterprise/Education – 32-/64-Bit
  • Microsoft Windows 8.1 Home/Pro/Enterprise/Education – 32-/64-Bit
  • Microsoft Windows 8 Home/Pro/Enterprise/Education – 32-/64-Bit
  • Microsoft Windows 7 Home Basic/Home Premium/Professional/Enterprise/Ultimate – Service Pack 1, 32-/64-Bit

Hat Ihnen der Artikel geholfen?

Kontakt