Support für Privatanwender

Deutsch

X

Sprache wählen:

Wie kann ich das Herunterladen und Ausführen eines Virus sicher simulieren und bestätigen, dass das Virenschutzprodukt von Norman erwartungsgemäß funktioniert?

Gehen Sie wie folgt vor

Problembeschreibung

Wie kann ich das Herunterladen und Ausführen eines Virus sicher simulieren und bestätigen, dass mein Norman-Virenschutz erwartungsgemäß funktioniert?

Lösung

Es gibt eine spezielle Datei mit dem Namen Eicar. Diese Datei enthält keine schädlichen Inhalte, wird aber von Virenschutzprodukten aller Hersteller einheitlich als Eicar-Virus erkannt. (Dies ist der einzige „Fehlalarm“, der absichtlich in den Definitionsdateien belassen wird.)
Wenn Sie Eicar herunterladen und ausführen, geschieht dasselbe wie bei einem Virus, außer dass keinerlei Gefahr besteht. Wenn die Eicar-Datei abgefangen bzw. erkannt wird, ist der Scanner aktiv und funktioniert.

Weitere Informationen finden Sie unter www.eicar.org

Sie können verschiedene Versionen der ausführbaren Eicar-Datei von der Eicar-Website herunterladen.

Hinweis:
Wenn Sie diesen Test über eine Remotesitzung ausführen, wird das Popup bezüglich eines erkannten Virus nicht eingeblendet. In diesem Fall können Sie einfach überprüfen, ob sich die Eicar-Datei noch dort befindet, wo Sie sie nach dem Herunterladen bzw. Ausführen abgelegt haben. Wenn nicht, wurde sie von Norman erfolgreich entfernt.

Hat Ihnen der Artikel geholfen ?

Kontakt