Support für Privatanwender

Installieren von AVG Secure VPN unter macOS

Gilt für

Produkte:

  • AVG Secure VPN 1.x für Mac

Betriebssysteme:

  • Apple macOS 10.15.x (Catalina)
  • Apple macOS 10.14.x (Mojave)
  • Apple macOS 10.13.x (High Sierra)
  • Apple macOS 10.12.x (Sierra)
  • Apple Mac OS X 10.11.x (El Capitan)
  • Apple Mac OS X 10.10.x (Yosemite)

Installieren von AVG Secure VPN

  1. Melden Sie sich als Administrator bei Ihrem Mac an und stellen Sie sicher, dass kein anderes Programm oder Antivirus ausgeführt wird.
  2. Klicken Sie auf den untenstehenden Link, um die Installationsdatei von AVG Secure VPN herunterzuladen und auf Ihrem Mac zu speichern.

    Herunterladen von AVG Secure VPN
  3. Doppelklicken Sie auf die heruntergeladene Datei avg_securevpn.dmg.
  4. Doppelklicken Sie im Installationsassistenten auf das Symbol AVG Secure VPN.
  5. Klicken Sie auf Weiter und klicken Sie im angezeigten Popup-Dialogfeld erneut auf Weiter.
  6. Klicken Sie nach dem Lesen der Lizenzvereinbarung auf Weiter und anschließend auf Zustimmen, um das Akzeptieren der Vereinbarung zu bestätigen.
  7. Klicken Sie auf Installieren.
  8. Geben Sie bei Aufforderung Ihre Touch ID oder Ihren Administratornamen und Ihr Passwort ein und klicken Sie auf Software installieren, um Berechtigungen für die Installation zu gewähren.
  9. Warten Sie, bis AVG Secure VPN auf Ihrem Mac installiert wurde.
  10. Klicken Sie auf Schließen.

Auf Ihrem Mac ist nun die kostenlose Testversion von AVG Secure VPN installiert. Schieben Sie den Regler AUS auf EIN, um den kostenlosen Testzeitraum zu beginnen.

 

Um die Anwendung zu öffnen, klicken Sie auf das Avast SecureLine VPN-Symbol in der Schnellstartleiste oder klicken Sie über die Optionsfolge FinderProgramme auf das Symbol.

 

Aktivierung eines Abonnements

Zum Aktivieren eines kostenpflichtigen Abonnements führen Sie die im folgenden Artikel beschriebenen Schritte durch:

Hat Ihnen der Artikel geholfen?

Kontakt