Support für Privatanwender

AVG Secure VPN für Android und iOS – Häufig gestellte Fragen (FAQs)

Gilt für

Produkte:

  • AVG Secure VPN 1.x für Android
  • AVG Secure VPN 1.x für iOS

Betriebssysteme:

  • Google Android 5.0 (Lollipop, API 21) oder höher
  • Apple iOS 11.0 oder höher

Dieser Artikel behandelt auf mobilen Geräten installiertes AVG Secure VPN. Informationen zu AVG Secure VPN unter Windows oder Mac finden Sie im folgenden Artikel:

Allgemeines

Was ist ein VPN?

Ein Virtual Private Network (VPN) schützt Daten, die Sie aus dem Internet herunterladen oder ins Internet hochladen. Es bietet Schutz für Daten, die von Ihrem Gerät versandt wurden, und anonymisiert Ihre Internet-Aktivität.

Was ist AVG Secure VPN?

AVG Secure VPN ist eine Anwendung, mit der Sie über sichere VPN-Server, die mithilfe eines verschlüsselten Tunnels Ihre Online-Aktivitäten vor Ausspähen schützen, eine Verbindung zum Internet aufbauen können. AVG Secure VPN bietet:

  • Schutz: Wenn viele Menschen eine Verbindung zum selben öffentlichen Netzwerk aufbauen, können Angreifer sensible Daten abgreifen wie Anmeldedaten und Passwörter. Die verschlüsselte VPN-Verbindung bietet einen effizienten Schutz gegen derartige Angriffe.
  • Anonymisierung: Mit Breitbandverbindungen verfügen viele Menschen über feste IP-Adressen, die beim Surfen auf sensiblen Websites nachverfolgt werden können. Mit einer VPN-Verbindung wird die Sitzung effektiv anonymisiert, da der Remote Server nur die IP-Adresse des VPN-Servers sieht und nicht die des Nutzers.
  • Uneingeschränkter Zugriff zum Internet: Bei Nutzung eines VPN-Servers in einer anderen Region erhalten Sie unabhängig von Ihrem Standort Zugriff auf Ihre gewünschten Inhalte. Sie können dadurch frei und ungehindert surfen.

Download und Installation

Welche Betriebssysteme unterstützt AVG Secure VPN?

AVG Secure VPN ist verfügbar für:

  • Android 5.0 (Lollipop, API 21) und höher
  • iOS 11.0 oder neuer

Wie kann ich AVG Secure VPN herunterladen und installieren?

Lesen Sie den entsprechenden Artikel unten, abhängig von Ihrem Gerät:

Wie führe ich ein Update auf die neueste Version von AVG Secure VPN durch?

Updates werden über Ihr Gerät verwaltet. Wenn eine neue Version von AVG Secure VPN verfügbar ist, werden Sie vom Google Play Store oder vom App Store benachrichtigt.

Wie deinstalliere ich AVG Secure VPN?

Lesen Sie den entsprechenden Artikel unten, abhängig von Ihrem Gerät:

Lizenzierung und Aktivierung

Wie aktiviere ich AVG Secure VPN?

Lesen Sie den entsprechenden Artikel unten, abhängig von Ihrem Gerät:

Woher weiß ich, wie lange mein Abonnement gültig ist?

Öffnen Sie AVG Secure VPN und tippen Sie auf das Zahnradsymbol, um die Zugangseinstellungen einzusehen. Tippen Sie auf Abonnement, um die Dauer Ihres Abonnements anzuzeigen.

Kann ich mein AVG Secure VPN-Abonnement auf mehreren Geräten nutzen?

AVG Secure VPN wird jetzt als Abonnement für mehrere Geräte verkauft. Nach dem Kauf von AVG Secure VPN für mehrere Geräte können Sie AVG Secure VPN unter Windows, Mac, Android und iOS verwenden. Dieses Abonnement kann auf 5 Geräten gleichzeitig aktiviert sein.

HINWEIS: Wenn Sie ein anderes Abonnement als AVG Secure VPN für mehrere Geräte erworben haben oder ein AVG Secure VPN-Abonnement für ein einzelnes Gerät erworben haben, können Sie AVG Secure VPN möglicherweise nicht auf allen oben genannten Plattformen verwenden. Prüfen Sie in Ihrer Bestellbestätigungs-E-Mail oder in Ihrem AVG-Konto, das an die beim Kauf verwendete E-Mail registriert ist, welches Produkt Sie erworben haben und auf welchen Geräten Sie es aktivieren können.

Was passiert nach Ablauf der kostenlosen Testversion?

Am Tag, an dem Ihre kostenlose Probezeit endet, wird Ihnen der Preis für ein 1-jähriges Abonnement berechnet.

Wenn Sie Ihr Abonnement vor Ablauf der kostenlose Testversion kündigen, wird Ihnen nichts berechnet. Sie erhalten vor der Zahlung eine E-Mail, die Sie darüber informiert, dass Ihre kostenlose Testzeit abläuft und Anweisungen zur Kündigung Ihres Abonnements enthält.

Wie kündige ich mein AVG Secure VPN-Abonnement?

Kündigen eines Abonnements für AVG Secure VPN unter Android oder iOS

Wenn Sie AVG Secure VPN für Android- oder iOS-Gerät nicht mehr nutzen möchten, müssen Sie Ihr Abonnement im Google Play Store bzw. im App Store kündigen. Ihr Abonnement wird nicht automatisch gekündigt, wenn Sie die App von Ihrem Gerät deinstallieren. Detaillierte Anweisungen zur Kündigung eines AVG Secure VPN-Abonnements unter Android und iOS finden Sie im folgenden Artikel:

WICHTIG: Bei einer kostenlosen Testversion müssen Sie Ihr Abonnement im Google Play Store bzw. im App Store kündigen, da sonst nach Ablauf der kostenlosen Testphase eine Gebühr in Rechnung gestellt wird.

Kündigen von AVG Secure VPN für mehrere Geräte

Wenn Sie AVG Secure VPN mehrere Geräte erworben haben, kündigen Sie Ihr Abonnement über Ihr AVG-Konto, das Sie an die beim Kauf angegebene E-Mail-Adresse registriert haben. Eine detaillierte Anleitung erhalten Sie im folgenden Artikel:

Einstellungen und Nutzung

Was muss ich tun, um AVG Secure VPN zu aktivieren und zu nutzen?

Sobald AVG Secure VPN aktiviert wird, können Sie umgehend Ihre Verbindung sichern:

  1. Tippen Sie auf das AVG Secure VPN-Symbol auf dem Hauptbildschirm Ihres Geräts, um die App zu öffnen.
  2. Tippen Sie auf der Seite auf den Schieberegler AUS, um die sichere Verbindung zu aktivieren.
  3. Tippen Sie zur Bestätigung auf OK. Der Schieberegler wechselt zu EIN.

Wie passe ich die AVG Secure VPN-Einstellungen an?

  1. Tippen Sie auf das AVG Secure VPN-Symbol auf dem Hauptbildschirm Ihres Geräts, um die App zu öffnen.
  2. Tippen Sie auf das Zahnradsymbol oben rechts auf Ihrer Seite, um die Einstellungen aufzurufen.
  3. Überprüfen Sie die folgenden Optionen:
    • Abonnement: Um Ihr Abonnement zu verwalten und zu sehen, wie lange Ihr Abonnement gültig ist.
    • Verbindungsregeln: Anzeigen von automatischen Verbindungs- und Wiederverbindungsoptionen, wenn Ihr Gerät eine Verbindung zu einem ungesicherten WLAN-Netzwerk, einem vertrauenswürdigen WLAN-Netzwerk oder wenn Ihr Mobil- oder WLAN-Netzwerk unterbrochen ist.
    • Fehlerbehebung: Ein VPN-Profil installieren, häufig gestellte Fragen einsehen und sich an den AVG-Support wenden.
    • Rechtliche Hinweise: Bedingungen, persönliche Datenschutzeinstellungen und die Endbenutzer-Lizenzvereinbarung anzeigen.

Wie erfahre ich, dass VPN aktiviert ist und funktioniert?

  • Android-Gerät: Das Schlüsselsymbol erscheint oben links auf dem Bildschirm Ihres Geräts.
  • iOS-Gerät: Das Symbol VPN wird auf Ihrer Statusleiste angezeigt.

Wie ändere ich meinen Standort.

So stellen Sie eine Verbindung mit einem anderen Standort her:

  1. Tippen Sie auf das AVG Secure VPN-Symbol auf dem Hauptbildschirm Ihres Geräts, um die App zu öffnen.
  2. Tippen Sie auf Standort wechseln am unteren Rand des Bildschirms und wählen Sie aus der Liste einen Standort aus.
  3. Tippen Sie auf den Schieberegler, um eine Verbindung mit AVG Secure VPN herzustellen.

HINWEIS: Wenn Sie bereits mit AVG Secure VPN verbunden sind, tippen Sie auf den Schieberegler, um die Verbindung zu trennen, und führen Sie dann die obigen Schritte aus, um eine Verbindung zu einem anderen Standort herzustellen.

Wie konfiguriere ich AVG Secure VPN zur automatischen Verbindung?

So verbinden Sie Ihr Gerät automatisch mit AVG Secure VPN, wenn Sie zwischen WLAN- und Mobilfunknetzen wechseln:

  1. Tippen Sie auf das AVG Secure VPN-Symbol auf dem Hauptbildschirm Ihres Geräts, um die App zu öffnen.
  2. Klicken Sie auf das Zahnradsymbol, um die Einstellungen aufzurufen.
  3. Tippen Sie auf Verbindungsregeln, tippen Sie auf den Schieberegler AUS neben VPN automatisch verbinden, sodass er zu EIN wechselt. Vergewissern Sie sich, dass Mobilfunk auf AUS eingestellt ist, wenn Sie sich auch automatisch über AVG Secure VPN verbinden möchten, wenn Sie mit mobilen Daten auf das Internet zugreifen.

Wie funktioniert die automatische Wiederverbindung auf iOS-Geräten? Warum ist das VPN-Symbol manchmal nicht sichtbar, wenn ich mein iPhone entsperre?

Auf iOS-Geräten wird das Verbindungsverhalten vollständig vom Betriebssystem gesteuert. Die VPN-Verbindung wird beendet, sobald die Netzwerkkommunikation nicht benötigt wird. Dies spart die Akkulaufzeit. Sobald es wieder benötigt wird, startet iOS eine neue VPN-Verbindung. Dies kann zu einer kurzen Verzögerung bei der Anzeige des VPN-Symbols in der Statusleiste beim Entsperren des Gerätes führen. Wenn die Option Automatische Verbindung in AVG Secure VPN auf Ihrem Gerät aktiviert ist (Standard), steuert iOS weiterhin die VPN-Verbindung. Da AVG Secure VPN das modernste VPN-Protokoll, IPsec+IKEv2, verwendet, ist die VPN-Verbindung im Durchschnitt in weniger als einer Sekunde aufgebaut. Dies hat daher nur minimale Auswirkungen auf die Benutzerfreundlichkeit.

Fehlerbehebung

Warum ist meine Internetverbindung langsamer, wenn ich mich mit AVG Secure VPN verbinde?

Ihre Internetverbindung ist bei Nutzung von AVG Secure VPN möglicherweise etwas langsamer. Ein VPN verschlüsselt den Datenverkehr vor dem Senden an den Server. Je nach Entfernung und Kapazität des Servers kann dieser Prozess etwas länger dauern, gewährleistet aber eine sicherere Internetverbindung.

Warum senden Gmail und Live Mail mir Warnungen wegen verdächtiger Aktivitäten, wenn ich mich mit AVG Secure VPN verbinde?

Wenn Sie einen anderen Standort für die Verbindung mit dem Internet über AVG Secure VPN auswählen, kann dies von Gmail und Live Mail erkannt werden. Sie erhalten eine E-Mail mit einer Benachrichtigung über verdächtige Aktivitäten und werden aufgefordert, Ihr Kennwort zu ändern, wenn Sie denken, dass von einem anderen Standort aus auf Ihre E-Mails zugegriffen wurde. Überprüfen Sie den von Ihnen gewählten VPN-Standort, um Ihre Sicherheit zu gewährleisten.

Wie kann ich mich mit dem AVG-Support in Verbindung setzen?

Anweisungen, wie Sie den AVG-Support kontaktieren können, finden Sie im folgenden Artikel:

Hat Ihnen der Artikel geholfen?

Kontakt