Fehlerbehebung bei einer getrennten Internetverbindung und der Fehlermeldung „UI konnte nicht geladen werden“ in AVG AntiVirus unter Windows | AVG

Support für Privatanwender

Fehlerbehebung bei einer getrennten Internetverbindung und der Fehlermeldung „UI konnte nicht geladen werden“ in AVG AntiVirus unter Windows

Wenn Sie AVG Internet Security oder AVG AntiVirus FREE unter Windows verwenden, können unter Umständen folgende Probleme auftreten:

  • Die Internetverbindung wird getrennt
  • Die Benutzeroberfläche wird nicht geladen und die nachstehende Fehlermeldung wird angezeigt

Folgen Sie den Anweisungen in diesem Artikel, um diese Probleme zu beheben:

Starten Sie Ihren PC neu

Wir empfehlen Ihren PC zunächst zweimal neu zu starten (und dabei zwischen den Neustarts bis zu 5 Minuten zu warten). AVG sollte während dieser Neustarts automatisch ein Update durchführen, um dieses Problem zu beheben.

Sollte das Problem weiterhin bestehen, führen Sie die folgenden zusätzlichen Schritte aus.

Weitere Optionen

Sollte das Problem nach dem zweimaligen Neustart weiterhin bestehen, führen Sie die folgenden Schritte aus:

  1. Führen Sie eine vollständige Deinstallation von AVG Internet Security bzw. AVG AntiVirus Free durch. Eine Anleitung hierzu finden Sie unten im entsprechenden Artikel:
  2. Starten Sie Ihren PC neu und installieren Sie AVG Internet Security bzw. AVG AntiVirus FREE erneut. Eine Anleitung hierzu finden Sie unten im entsprechenden Artikel:
  3. Folgen Sie den Anweisungen im nachstehenden Artikel und vergewissern Sie sich, dass Sie über die neueste Version der Anwendung verfügen:

Die Benutzeroberfläche von AVG sollte nun wie gewohnt geladen werden und Ihre Internetverbindung sollte wiederhergestellt werden.

  • AVG Internet Security 20.x
  • AVG AntiVirus FREE 20.x
  • Microsoft Windows 10 Home/Pro/Enterprise/Education – 32-/64-Bit
  • Microsoft Windows 8.1 Home/Pro/Enterprise/Education – 32-/64-Bit
  • Microsoft Windows 8 Home/Pro/Enterprise/Education – 32-/64-Bit
  • Microsoft Windows 7 Home Basic / Home Premium / Professional / Enterprise / Ultimate - 7 Service Pack 1 mit benutzerfreundlichem Rollup-Update, 32- / 64-Bit

Hat Ihnen der Artikel geholfen?

Kontakt