Support für Privatanwender

Probleme bei der Fehlerbehebung nach einem Upgrade auf AVG Internet Security

Nach dem Upgrade von AVG AntiVirus FREE auf AVG Internet Security kann es zu folgenden Problemen kommen:

  • AVG Internet Security ist installiert, die Anwendung befindet allerdings sich im Testmodus.
  • AVG Internet Security ist installiert, die Anwendung befindet sich allerdings im Testmodus.

Falls Sie diese Probleme feststellen, führen Sie jetzt folgende Schritte durch.

Anweisungen

  1. Deinstallieren Sie AVG Internet Security komplett mit dem Tool AVG Cleaner. Eine detaillierte Anleitung erhalten Sie im folgenden Artikel:
  2. Nachdem Sie AVG Internet Security vollständig von Ihrem PC entfernt haben, laden Sie die neueste Version von AVG Internet Security mit dem folgenden direkten Link herunter: Herunterladen von AVG Internet Security
  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die heruntergeladene Installationsdatei avg_internet_security_setup.exe und wählen Sie im Kontextmenü die Option Als Administrator ausführen.
  4. Klicken Sie nach Aufforderung zur Freigabe der Berechtigung im Dialogfeld Benutzerkontensteuerung auf Ja.
  5. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um AVG Internet Security zu installieren. Weitere Informationen finden Sie im folgenden Artikel:
  6. Stellen Sie sicher, dass Ihr AVG Internet Security-Abonnement aktiv ist. Eine detaillierte Anleitung erhalten Sie im folgenden Artikel:

Ihr AVG Internet Security-Abonnement ist jetzt aktiviert. Ihre Abonnementdaten können Sie unter MenüMein AbonnementAbonnements auf diesem PC einsehen.

Wenn beim Aktivieren Ihres AVG Internet Security-Abonnements weiterhin Probleme auftreten, wenden Sie sich an den AVG Support.

  • AVG Internet Security 20.x
  • AVG AntiVirus FREE 20.x
  • Microsoft Windows 10 Home/Pro/Enterprise/Education – 32-/64-Bit
  • Microsoft Windows 8.1 Home/Pro/Enterprise/Education – 32-/64-Bit
  • Microsoft Windows 8 Home/Pro/Enterprise/Education – 32-/64-Bit
  • Microsoft Windows 7 Home Basic/Home Premium/Professional/Enterprise/Ultimate – Service Pack 1, 32-/64-Bit

Hat Ihnen der Artikel geholfen?

Kontakt