Support für Privatanwender

Deinstallieren von AVG AntiVirus

Gehen Sie zum entsprechenden Abschnitt unten, in dem die Methode für Ihr Gerät erklärt wird:

Windows-PC

Um AVG AntiVirus FREE von Windows zu deinstallieren, führen Sie die folgenden Schritte gemäß Ihrer bevorzugten Methode aus:

Deinstallieren über das Windows-Startmenü

  1. Klicken Sie unter Windows mit der rechten Maustaste auf die Schaltfläche  Start und wählen Sie aus dem angezeigten Menü Programme und Funktionen aus.
  2. Stellen Sie sicher, dass im linken Bereich Apps und Features ausgewählt ist, klicken Sie auf AVG AntiVirus FREE und wählen Sie dann Deinstallieren.
  3. Drücken Sie auf der Tastatur gleichzeitig die Win- und X-Tasten und wählen Sie aus dem angezeigten Menü Programme und Funktionen aus.
  4. Klicken Sie unter Windows auf die Schaltfläche  Start und wählen Sie Systemsteuerung aus.
  5. Klicken Sie unter Programme auf Programm deinstallieren, falls Sie die Standard-Kategorieansicht verwenden, bzw. auf Programme und Features, falls Sie die Ansicht mit großen/kleinen Symbolen verwenden.
  6. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf AVG AntiVirus FREE und wählen Sie anschließend im Dropdown-Menü Deinstallieren aus.
  7. Klicken Sie nach Aufforderung zur Freigabe der Berechtigung im Dialogfeld Benutzerkontensteuerung auf Ja.
  8. Klicken Sie im Assistenten der AVG AntiVirus FREE-Installation auf Deinstallieren.
  9. Klicken Sie auf Ja, um die Deinstallation zu bestätigen.
  10. Warten Sie, bis das Setup-Programm AVG AntiVirus Free von Ihrem PC entfernt hat.
  11. Klicken Sie auf Neustart, um die Deinstallation abzuschließen.

AVG AntiVirus Free wurde von Ihrem PC deinstalliert.

Falls Sie AVG AntiVirus FREE neu installieren müssen, lesen Sie den folgenden Artikel:

Deinstallieren über das Entfernungstool

  1. Klicken Sie auf die Schaltfläche unten, um die Installationsdatei von AVG Clear herunterzuladen und an einem vertrauten Speicherort auf Ihrem PC abzulegen (standardmäßig ist dies Ihr Download-Ordner). AVG Clear herunterladen
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die heruntergeladene avgclear.exe-Installationsdatei und wählen Sie im Kontextmenü die Option Als Administrator ausführen.
Falls Sie die Installation von AVG Clear nicht autorisieren können, lesen Sie den folgenden Artikel:
  1. Klicken Sie nach Aufforderung zur Freigabe der Berechtigung im Dialogfeld Benutzerkontensteuerung auf Ja.
  2. Klicken Sie auf Nein, wenn AVG Clear Sie dazu auffordert, Windows im abgesicherten Modus neu zu starten.
  3. Wählen Sie AVG AntiVirus FREE im Dropdown-Menü aus. Lassen Sie das Installationsprogrammverzeichnis und das Installationsdatenverzeichnis unverändert, es sei denn, Sie haben den Speicherort Ihrer AVG AntiVirus FREE-Anwendungsdateien geändert. Klicken Sie dann auf Deinstallieren.
  4. Klicken Sie auf Neustart, um die Deinstallation abzuschließen.

AVG AntiVirus Free wurde von Ihrem PC deinstalliert.

Falls Sie AVG AntiVirus FREE neu installieren müssen, lesen Sie den folgenden Artikel:

Mac

Durch ein Verschieben von AVG AntiVirus in den Papierkorb wird die Anwendung nicht deinstalliert.

So deinstallieren Sie AVG AntiVirus von Ihrem Mac:

  1. Klicken Sie auf LosAnwendungen in der Menüleiste, dann doppelklicken Sie auf das AVG Antivirus-Symbol.
  2. Stellen Sie sicher, dass das AVG AntiVirus-Fenster aktiv ist. Dann klicken Sie auf AVG AntiVirusAVG AntiVirus deinstallieren auf der linken Seite der Menüleiste.
  3. Klicken Sie auf Deinstallieren.
  4. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, verwenden Sie Ihre Touch ID oder geben Sie ihren Administrator-Benutzernamen und das dazugehörige Passwort ein. Klicken Sie dann auf OK.
  5. Klicken Sie auf Beenden.

AVG AntiVirus wurde nun vollständig von Ihrem Mac deinstalliert.

Wenn Sie AVG AntiVirus neu installieren müssen, lesen Sie den folgenden Artikel:

  • AVG AntiVirus 20.x für Windows
  • AVG AntiVirus 19.x für Mac
  • Microsoft Windows 10 Home/Pro/Enterprise/Education – 32-/64-Bit
  • Microsoft Windows 8.1 Home/Pro/Enterprise/Education – 32-/64-Bit
  • Microsoft Windows 8 Home/Pro/Enterprise/Education – 32-/64-Bit
  • Microsoft Windows 7 Home Basic/Home Premium/Professional/Enterprise/Ultimate – Service Pack 2, 32-/64-Bit
     
  • Apple macOS 11.x (Big Sur)
  • Apple macOS 10.15.x (Catalina)
  • Apple macOS 10.14.x (Mojave)
  • Apple macOS 10.13.x (High Sierra)
  • Apple macOS 10.12.x (Sierra)
  • Apple Mac OS X 10.11.x (El Capitan)
  • Apple Mac OS X 10.10.x (Yosemite)

Hat Ihnen der Artikel geholfen?

Kontakt