Support für Privatanwender

AVG Secure VPN für Windows und Mac – Erste Schritte

AVG Secure VPN ist ein virtuelles privates Netzwerk, das Ihre Internetverbindung mithilfe eines verschlüsselten Tunnels sichert, um Ihren tatsächlichen Standort zu verschleiern.

Dieser Artikel enthält Anweisungen zum Starten von AVG Secure VPN.

In diesem Artikel wird davon ausgegangen, dass die neueste Version von AVG Secure VPN bereits auf Ihrem Gerät installiert ist. Detaillierte Anweisungen zur Installation finden Sie im folgenden Artikel:

AVG Secure VPN öffnen

Öffnen Sie AVG Secure VPN mit einer der folgenden Methoden:

  • Doppelklicken Sie auf Ihrem Windows-Desktop auf das AVG Secure VPN-Symbol.
  • Doppelklicken Sie auf das AVG Secure VPN-Taskleistensymbol.
  • Klicken Sie auf das AVG Secure VPN-Symbol in der Menüleiste und wählen Sie AVG Secure VPN öffnen aus.
  • Klicken Sie in der Menüleiste auf Gehe zu und wählen Sie Programme aus. Doppelklicken Sie anschließend auf das Symbol AVG Secure VPN.

Verbinden mit AVG Secure VPN

Sie können AVG Secure VPN immer dann verwenden, wenn Sie sich mit einem höheren Maß an Sicherheit und Privatsphäre mit dem Internet verbinden wollen.

Klicken Sie auf den grauen Schieberegler (AUS) im Hauptfenster von AVG Secure VPN, sodass dieser grün (AN) wird, wenn Sie eine Verbindung zu AVG Secure VPN herstellen möchten.

Klicken Sie auf den roten Schieberegler (AUS) im Hauptfenster von AVG Secure VPN, sodass dieser grün (AN) wird, wenn Sie eine Verbindung zu AVG Secure VPN herstellen möchten.

Sie sind jetzt mit dem AVG Secure VPN-Standardserver verbunden. Sie können bei Bedarf den Standort des VPN-Standardservers ändern.

Wenn AVG Secure VPN keine Verbindung herstellen kann, finden Sie in den folgenden Artikeln weitere Schritte zur Fehlerbehebung:

Standort ändern

AVG Secure VPN unterhält Server an verschiedenen Standorten. Das bedeutet, dass geografische Einschränkungen überwunden werden und Sie auch auf Reisen auf Ihre bevorzugten Inhalte zugreifen können.

So stellen Sie eine Verbindung zu einem anderen Standort her:

  1. Klicken Sie auf Standort ändern Standort ändern auf dem Hauptbildschirm von AVG Secure VPN.
  2. Klicken Sie auf Ihr bevorzugtes Land und auf Ihre bevorzugte Stadt.

AVG Secure VPN stellt automatisch eine Verbindung zum ausgewählten Standort her.

Wenn bestimmte Websites behaupten, dass Sie mit einer anderen Stadt als der von Ihnen als VPN-Standort ausgewählten Stadt verbunden sind, finden Sie in den folgenden Artikeln Schritte zur Fehlerbehebung:

Einstellungen verwalten

  1. Klicken Sie auf Einstellungen (das Zahnradsymbol) in der rechten oberen Ecke des Hauptfensters von AVG Secure VPN.
  2. Wählen Sie im linken Bereich die entsprechende Option aus, um Ihre Anwendungseinstellungen zu konfigurieren:
    • Allgemein: Konfigurieren Sie die Startoptionen und geben Sie an, wann Sie Benachrichtigungen von AVG Secure VPN erhalten.
    • Netzwerksicherheit: Geben Sie an, wann Sie über AVG Secure VPN-Server automatisch eine Verbindung zum Internet herstellen möchten. Sie können auch vertrauenswürdige Netzwerke hinzufügen, die standardmäßig von der automatischen Verbindung ausgeschlossen sind. Weitere Informationen finden Sie im folgenden Artikel:
    • Sprache: Ändern Sie die Sprache der AVG Secure VPN-Benutzeroberfläche.
  3. Klicken Sie auf OK, um zur Hauptseite von AVG Secure VPN zurückzukehren.
  1. Stellen Sie sicher, dass das Fenster AVG Secure VPN aktiv ist, klicken Sie in der Menüleiste auf AVG Secure VPN und wählen Sie Einstellungen.
  2. Wählen Sie im linken Bereich die entsprechende Option aus, um Ihre Anwendungseinstellungen zu konfigurieren:
    • Allgemein: Konfigurieren Sie Startoptionen, geben Sie an, wann Sie Benachrichtigungen von AVG Secure VPN erhalten, und verwalten Sie die Daten, die Sie für AVG und Dritte freigeben.
    • Netzwerksicherheit: Geben Sie an, wann Sie über AVG Secure VPN-Server automatisch eine Verbindung zum Internet herstellen möchten. Sie können auch vertrauenswürdige Netzwerke hinzufügen, die standardmäßig von der automatischen Verbindung ausgeschlossen sind. Weitere Informationen finden Sie im folgenden Artikel:
    • Konto: Verwalten Sie Ihr AVG Secure VPN-Abonnement mit den folgenden Optionen:
      • Abonnementinformationen: Überprüfen Sie die Angaben zur aktuellen Abonnementdauer. Klicken Sie auf Abonnement verwalten, um das verbundene AVG-Konto zu öffnen, in dem Sie zusätzliche Details anzeigen und Ihr Abonnement verwalten können. Wenn Sie kein AVG-Konto besitzen, klicken Sie im Anmeldebildschirm auf Ein Konto erstellen, um eines zu erstellen.
      • Ihr VPN auf diesem Mac deaktivieren: Wenn Sie AVG Secure VPN auf dem aktuellen MacOS-Gerät nicht mehr verwenden möchten, klicken Sie auf Deaktivieren. AVG Secure VPN bleibt installiert, aber Ihr kostenpflichtiges Abonnement ist nicht mehr aktiv. Dies ist nützlich, wenn Sie Ihr Abonnement auf einem neuen Gerät verwenden möchten.
  3. Klicken Sie auf OK, um zur Hauptseite von AVG Secure VPN zurückzukehren.

Weitere Empfehlungen

Weitere Informationen zu AVG Secure VPN finden Sie im folgenden Artikel:

  • AVG Secure VPN 1.x für Windows
  • AVG Secure VPN 1.x für Mac
  • Microsoft Windows 10 Home/Pro/Enterprise/Education – 32-/64-Bit
  • Microsoft Windows 8.1 Home/Pro/Enterprise/Education – 32-/64-Bit
  • Microsoft Windows 8 Home/Pro/Enterprise/Education – 32-/64-Bit
  • Microsoft Windows 7 Home Basic/Home Premium/Professional/Enterprise/Ultimate – Service Pack 1, 32-/64-Bit
     
  • Apple macOS 11.x (Big Sur)
  • Apple macOS 10.15.x (Catalina)
  • Apple macOS 10.14.x (Mojave)
  • Apple macOS 10.13.x (High Sierra)
  • Apple macOS 10.12.x (Sierra)

Hat Ihnen der Artikel geholfen?

Kontakt