AVG TuneUp Premium für Mac – Erste Schritte | AVG

Support für Privatanwender

AVG TuneUp Premium für Mac – Erste Schritte

AVG TuneUp Premium ist ein Optimierungstool für Mac, das Scan-Funktionen zur Erkennung von nicht benötigten Elementen und Leistungsproblemen besitzt und daher für die Freigabe von Speicherplatz und eine Beschleunigung Ihres Systems sorgen kann.

In diesem Artikel wird davon ausgegangen, dass AVG TuneUp Premium auf Ihrem Mac installiert und aktiviert ist. Eine detaillierte Anleitung erhalten Sie in folgenden Artikeln:

Öffnen Sie AVG TuneUp Premium

Rufen Sie die AVG TuneUp Premium-Benutzeroberfläche mithilfe einer der folgenden Methoden auf:

  • Klicken Sie auf das Symbol AVG TuneUp Premium in Ihrer Menüleiste und wählen Sie dann AVG TuneUp Premium öffnen aus.
  • Klicken Sie in der Menüleiste auf Start (Go) und wählen Sie Anwendungen aus. Doppelklicken Sie anschließend auf das Symbol AVG TuneUp.
AVG TuneUp Premium benötigt vollen Festplattenzugriff, um Ihre Festplatten- und Systemordner unter Apple macOS 10.14.x (Mojave) und höher auf Unordnung zu überprüfen. Ausführliche Anweisungen zum Aktivieren des vollständigen Festplattenzugriffs finden Sie im folgenden Artikel:

Speicherplatz freigeben

Die Option Datenmüll beseitigen prüft den Mac auf nicht benötigte Dateien und lässt Ihnen die Wahl, welche Dateien gelöscht werden sollen, um Speicherplatz freizugeben. Um einen Scan zu starten und Dateien zu entfernen:

  1. Klicken Sie auf Scan unter Datenmüll beseitigen auf der Hauptseite von AVG TuneUp Premium.
  2. Verwenden Sie das Empfohlene Auswahl-Dropdown-Menü in der unteren linken Ecke, um Datei-Kategorien zum Entfernen auswählen. Folgende Optionen sind verfügbar:
    • Empfohlene Auswahl: Wählt nur Dateikategorien aus, die Sie sicher bereinigen können, ohne wichtige Daten zu verlieren.
    • Alle auswählen: Wählt alle aufgelisteten Dateikategorien aus. Sie können dann alle Dateikategorien, die Sie nicht bereinigen möchten, manuell abwählen.
    • Nichts auswählen: Hebt die Auswahl aller aufgelisteten Dateikategorien aus. Sie können dann alle Dateikategorien, die Sie bereinigen möchten, manuell auswählen.
  3. Nach der Auswahl der Dateien, die Sie entfernen möchten, klicken Sie auf Reinigen.
  4. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, geben Sie Ihren Benutzernamen und das Passwort als Administrator ein, und klicken Sie auf OK.
  5. Klicken Sie auf Fertig, um zum Hauptbildschirm von AVG TuneUp Premium zurückzukehren.

Entfernen von Dateiduplikaten

Die Option Duplikate finden durchsucht Ihren Mac nach Dateiduplikaten. Um einen Scan zu starten und Dateiduplikate zu entfernen:

  1. Klicken Sie auf Scan unter Duplikate finden auf der Hauptseite von AVG TuneUp Premium.
  2. Aktivieren Sie die Kontrollkästchen jener Speicherorte, in denen Sie nach Dateiduplikaten suchen wollen. Um weitere Ordner oder externe Laufwerke hinzuzufügen, klicken Sie auf Hinzufügen, und wählen Sie einen Ordner oder ein Laufwerk aus.
  3. Klicken Sie auf Scan.
  4. Klicken Sie nach Abschluss des Scans auf Duplikate anzeigen.
  5. Verwenden Sie das Nichts ausgewählt-Dropdown-Menü in der unteren linken Ecke, um Dateien zum Entfernen auswählen. Folgende Optionen sind verfügbar:
    • Nichts auswählen: hebt die Auswahl aller Dateien auf und ermöglicht eine manuelle Auswahl zu löschender Elemente. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen jeder einzelnen Datei, die Sie entfernen möchten. Nachdem Sie eine Datei aktiviert haben, ändert sich Keine auswählen in Benutzerdefinierte Auswahl.
    • Neueste behalten: wählt automatisch die älteste Version jeder Datei zum Entfernen aus.
    • Älteste behalten: wählt automatisch die neueste Version jeder Datei zum Entfernen aus.
  6. Nach der Auswahl der Dateien, die Sie entfernen möchten, klicken Sie auf Reinigen.
  7. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, geben Sie Ihren Benutzernamen und das Passwort als Administrator ein, und klicken Sie auf OK.
  8. Klicken Sie auf Fertig, um zum Hauptbildschirm von AVG TuneUp Premium zurückzukehren.

Ähnliche oder misslungene Fotos identifizieren

Die Option Fotos suchen durchsucht Ihren Mac nach unscharfen, schlecht belichteten oder ähnlichen Fotos. Gehen Sie folgendermaßen vor, um einen Scan zu starten und nach ähnlichen bzw. nach misslungenen Fotos zu suchen:

  1. Klicken Sie auf Suchen unter Fotos suchen auf der Hauptseite von AVG TuneUp Premium.
  2. Aktivieren Sie die Kontrollkästchen der Orte, die Sie nach Fotos durchsuchen wollen. Um weitere Ordner, externe Laufwerke oder bestimmte Fotos hinzuzufügen, klicken Sie auf Hinzufügen, und wählen Sie dann den Ordner, das Laufwerk oder das Foto aus.
  3. Klicken Sie auf Scan.
  4. Klicken Sie nach Abschluss des Scanvorgangs auf Prüfung entweder unter Fehlerhafte Fotos oder Ähnliche Fotos, um die von AVG TuneUp Premium identifizierten Fotos anzuzeigen.
  5. Klicken Sie auf Alles klar!, um die Popup-Meldung zu entfernen.
  6. Verwenden Sie das Empfohlen-Dropdown-Menü in der unteren linken Ecke, um Dateien zum Entfernen auswählen. Folgende Optionen sind verfügbar:
    • Empfohlen: Wählt die Fotos aus, deren Entfernung von AVG TuneUp Premium empfohlen wird.
    • Nichts auswählen: hebt die Auswahl aller Fotos auf und ermöglicht eine manuelle Auswahl zu löschender Fotos. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen jedes einzelnen Fotos, das Sie entfernen möchten. Nachdem Sie ein Foto aktiviert haben, ändert sich Keine auswählen in Benutzerdefinierte Auswahl.
  7. Nach der Auswahl der Fotos, die Sie löschen wollen, klicken Sie auf Entfernen.
  8. Klicken Sie auf Entfernen, um das Löschen der ausgewählten Dateien zu bestätigen.
  9. Klicken Sie oben auf Prüfung und wiederholen Sie die Schritte 5 bis 8, um mit dem Überprüfen und Löschen von Fotos fortzufahren.
  10. Klicken Sie auf Fertig, um zum Hauptbildschirm von AVG TuneUp Premium zurückzukehren.

Entfernen von nicht verwendeten Apps

Mit der Option Apps deinstallieren lassen sich nicht mehr verwendete Anwendungen aufspüren und entfernen, damit Ihr Mac sauber bleibt und Speicherplatz freigegeben wird. Zum Entfernen aller Apps, die Sie nicht mehr benötigen, führen Sie folgende Schritte aus:

  1. Klicken Sie auf Anzeigen unter Apps deinstallieren auf der Hauptseite von AVG TuneUp Premium.
  2. Aktivieren Sie das Kästchen neben einer App, um sie auszuwählen. Darüber hinaus können Sie die Liste der Apps anhand der Kategorien Nicht verwendete Apps und Groß im linken Bereich filtern.
  3. Nach der Auswahl der Apps, die Sie entfernen möchten, klicken Sie auf Deinstallieren.
  4. Klicken Sie auf Deinstallieren, um zu bestätigen, dass die ausgewählten Apps entfernt werden sollen.
  5. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, geben Sie Ihren Benutzernamen und das Passwort als Administrator ein, und klicken Sie auf OK.
  6. Klicken Sie auf Fertig, um zum Hauptbildschirm von AVG TuneUp Premium zurückzukehren.

Einstellungen verwalten

Sie können AVG TuneUp Premium anpassen, indem Sie die Standard-Scaneinstellungen für die Optionen Datenmüll beseitigen und Duplikate finden ändern oder angeben, welche Benachrichtigungen und Warnungen Sie von AVG TuneUp Premium erhalten möchten. Um die Einstellungen für AVG TuneUp Premium anzupassen:

  1. Stellen Sie sicher, dass das Fenster AVG TuneUp Premium aktiv ist, klicken Sie dann auf AVG TuneUpEinstellungen auf der linken Seite der Menüleiste.
  2. Wählen Sie die Registerkarte Scanne zum Anpassen der standardmäßigen Datenmüll beseitigen und der Duplicate Finder-Einstellungen aus. Folgende Optionen sind verfügbar:
    • Datenmüll beseitigen:
      • Download-Ordner scannen: Beziehen Sie Ihren Download-Ordner in den Clean Clutter-Scan ein.
      • Externe Laufwerke scannen: Beziehen Sie alle externen Laufwerke, die an Ihren Mac angeschlossen sind, in den Clean Clutter-Scan ein.
      • System-Caches und -Protokolle scannen: Beziehen Sie Ihren Systemzwischenspeicher and Protokolldateien in den Clean Clutter-Scan ein.
      • Leere Verzeichnisse bereinigen: Ermittelt leere Ordner zur Entfernung im Zuge des Clean Clutter-Scans.
    • Duplicate Finder:
      • Versteckte Dateien ignorieren: Schließen Sie versteckte Dateien von der Suche nach Duplikaten aus.
      • Duplikate in Papierkorb verschieben: Doppelte Dateien werden in den Papierkorb verschoben und können solange wiederhergestellt werden, bis der Papierkorb geleert wird.
      • Duplikate suchen, die größer sind als: Klicken Sie auf das Dropdown-Menü, um die Mindestgröße der Dateien festzulegen, die AVG TuneUp Premium bei einer Duplikat-Suche identifizieren soll.
  3. Wählen Sie die Registerkarte Warnungen aus, um anzugeben, wann AVG TuneUp Premium Sie über die auf Ihrem Mac festgestellte Unordnung benachrichtigen soll. Folgende Optionen sind verfügbar:
    • AlertMe! aktivieren: AVG TuneUp Premium zeigt eine Benachrichtigung an, sobald sich auf Ihrem Mac eine bestimmte Menge an Datenmülldateien angesammelt hat oder der freie Speicherplatz unter eine bestimmte Grenze gefallen ist.
    • Benachrichtigung senden, wenn der Datenmüll folgenden Wert überschreitet: Legen Sie fest, wie viele Datenmülldateien AVG TuneUp Premium auf Ihrem Mac erkennen muss, bevor Sie benachrichtigt werden.
    • Benachrichtigung senden, wenn der freie Speicherplatz folgenden Wert unterschreitet: Legen Sie fest, wann AVG TuneUp Premium Sie über den verbleibenden Speicherplatz benachrichtigen soll.
    • Vollständiges Löschen von Apps anbieten, wenn Apps in den Papierkorb verschoben werden: AVG TuneUp Premium bietet die Möglichkeit, nach Anwendungsdateien zu suchen und diese zu entfernen, die auch nach dem Verschieben einer Anwendung in den Papierkorb auf Ihrem Mac verbleiben können.
  • AVG TuneUp Premium 2.x für Mac
  • Apple macOS 11.x (Big Sur)
  • Apple macOS 10.15.x (Catalina)
  • Apple macOS 10.14.x (Mojave)
  • Apple macOS 10.13.x (High Sierra)
  • Apple macOS 10.12.x (Sierra)
  • Apple Mac OS X 10.11.x (El Capitan)
  • Apple Mac OS X 10.10.x (Yosemite)

Hat Ihnen der Artikel geholfen?

Kontakt