Sprachbefehle für Alarm Clock Xtreme benutzen | AVG

Support für Privatanwender

Verwendung von Sprachbefehlen in Alarm Clock Xtreme

Mit Alarm Clock Xtreme können Sie Sprachbefehle über die Funktion ''Hey Google“ verwenden, die auf den meisten Android-Geräten verfügbar ist.

Kann ich Sprachbefehle auf allen Geräten benutzen?

Um die Funktion „Hey Google“ verwenden zu können, sind folgende Geräteanforderungen nötig:

Wie kann ich Sprachbefehle auf meinem Android-Gerät aktivieren?

Vergewissern Sie sich, dass die Google-App auf Ihrem Gerät auf dem neusten Stand ist:

  1. Tippen Sie auf das Google Play Store-Symbol auf dem Startbildschirm, um den Store zu öffnen.
  2. Suchen Sie nach Google.
  3. Tippen Sie auf Aktualisieren, falls diese Option verfügbar ist.

Um Alarm Clock Xtreme mittels Sprachbefehlen zu steuern, aktivieren Sie auf Ihrem Gerät die Funktion „Hey Google“, indem Sie folgende Schritte ausführen:

  1. Tippen Sie auf das Google-Symbol auf dem Startbildschirm Ihres Geräts, um die App zu öffnen.
  2. Tippen Sie auf ... Mehr (Dreipunktmenü) rechts unten in der Ecke.
  3. Gehen Sie zu Einstellungen (Zahnradsymbol) und wählen Sie dann Voice.
  4. Tippen Sie auf Voice Match.
  5. Tippen Sie auf den grauen Schieberegler (AUS) neben Hey Google, damit er zu blau (EIN) wechselt, um die Funktion „Hey Google“ zu aktivieren.

„Hey Google“ ist jetzt aktiviert. Um Alarm Clock Xtreme über Sprachbefehle zu steuern, muss Alarm Clock Xtreme die Standard-Alarm-App für die „Hey Google“-Funktion sein.

Wie kann ich Alarm Clock Xtreme über Sprachbefehle steuern?

Nachdem Sie „Hey Google“ auf Ihrem Android-Gerät aktiviert haben, müssen Sie Alarm Clock Xtreme als Standard-Alarm-App für die „Hey Google“-Funktion aktivieren:

  1. Halten Sie das Mikrofon des Geräts nah an Ihren Mund und sagen Sie „Hey Google“. Warten Sie, bis der „Hey-Google-Dialog“ erscheint und sagen Sie dann „Alarm erstellen“.
  2. Suchen Sie auf dem Bildschirm Alarm erstellen das Symbol, das die aktuelle Alarm-App anzeigt. Tippen Sie auf dieses Symbol und wählen Sie Alarm Clock Xtreme aus den angezeigten Optionen.

Alarm Clock Xtreme ist jetzt die Standard-Alarm-App für die „Hey Google“-Funktion. Nachdem Sie einen Alarm über die Sprachsteuerung gestellt haben, erscheint er auf dem Hauptbildschirm der Alarm Clock Xtreme-App. Alarme, die mit „Hey Google“ erstellt werden, verhalten sich gemäß Ihrer Alarm-Vorlage-Einstellungen.

Welche Sprachbefehle versteht Alarm Clock Xtreme?

Sobald „Hey Google aktiviert ist und Alarm Clock Xtreme die Standard-Alarm-App ist, reagiert die App auf folgende Sprachbefehle:

  • Alarm erstellen: Sie erstellen einen Alarm.
  • Alarme anzeigen: Zeigt bereits erstellte Alarme an.
  • Timer erstellen: Sie erstellen einen Timer.

Für die Nutzung der Sprachsteuerung sprechen Sie nah in das Mikrofon Ihres Geräts und sagen Sie „Hey Google und dann den jeweiligen Befehl.

Informationen zu weiteren Google-Befehlen finden Sie im folgenden Google-Support-Artikel:

  • Alarm Clock Xtreme 6.x für Android
  • Google Android 5.0 (Lollipop, API 21) oder höher

Hat Ihnen der Artikel geholfen?

Kontakt