Fehlerbehebung für häufige Aktivierungsfehler | AVG

Support für Privatanwender

Fehlerbehebung für häufige Aktivierungsfehler

Dieser Artikel enthält Anleitungen zur Behebung häufiger Aktivierungsfehler in AVG-Produkten. Gehen Sie zum entsprechenden Abschnitt unten, in dem die Vorgehensweise für Ihre Fehlermeldung oder Ihr Problem erklärt wird:

Mein AVG-Produkt fordert mich auf, erneut ein Abonnement zu kaufen.

Dieses Problem könnte aus folgenden Gründen auftreten:

  • Sie müssen das Produkt erneut aktivieren, weil Sie Ihr Abonnement verlängert oder geändert haben.
  • Sie müssen Ihr Abonnement verlängern, um es weiterhin nutzen zu können, weil Ihr kostenpflichtiges Abonnement (oder die kostenlose Testversion) abgelaufen ist.

Wir empfehlen, zunächst den Status Ihres Abonnements über Ihr AVG-Konto zu überprüfen:

  1. Melden Sie sich in Ihrem AVG-Konto mit dem folgenden Link an:
Falls Sie noch kein AVG-Konto haben, können Sie eines erstellen, und zwar mit der E-Mail-Adresse, die Sie beim Kauf des Abonnements angegeben haben. Anweisungen dazu erhalten Sie im folgenden Artikel:
  1. Klicken Sie auf die Kachel Abonnements, um eine Liste Ihrer aktiven und abgelaufenen Abonnements zu öffnen.
  2. Überprüfen Sie den Abonnementstatus Ihres Produkts. Sie sehen einen der folgenden Status:
    • Abgelaufen: Ihr Abonnement ist abgelaufen. Klicken Sie auf die Schaltfläche Jetzt erneuern, um ein neues Abonnement zu kaufen.
    • Angemeldet/Läuft ab: Sie haben bereits ein Abonnement. Um das erworbene Produkt weiterhin nutzen zu können, müssen Sie Ihr Abonnement aktivieren. Detaillierte Anweisungen zur Aktivierung für Ihr Gerät und Produkt finden Sie im entsprechenden Artikel:


 

Wenn die Fehlermeldung auch noch nach der Aktivierung oder Verlängerung Ihres Abonnements angezeigt wird, kontaktieren Sie den AVG-Support.

„Falscher Code. Bitte versuchen Sie es erneut oder melden Sie sich mit Ihrem AVG-Konto an.“

Dieser Fehler tritt häufig auf, wenn Sie Ihren Aktivierungscode falsch eingegeben haben. Vergewissern Sie sich, dass Sie Ihren Aktivierungscode (einschließlich der Bindestriche) richtig eingegeben haben. Wir empfehlen, den Aktivierungscode direkt aus Ihrer Bestellbestätigungs-E-Mail oder Ihrem AVG-Konto zu kopieren und einzufügen.

Alternativ können Sie versuchen, Ihr Abonnement zu aktivieren, indem Sie sich bei Ihrem AVG-Produkt mit den Anmeldedaten Ihres AVG-Kontos anmelden. Detaillierte Anweisungen zur Aktivierung für Ihr Gerät und Produkt finden Sie im entsprechenden Artikel:



 

Wenn die Fehlermeldung weiterhin angezeigt wird, kontaktieren Sie den AVG-Support.

„Bitte stellen Sie eine Verbindung mit dem Internet her.“

Diese Fehlermeldung wird angezeigt, wenn Ihr AVG-Produkt keine Verbindung zum Internet herstellen kann, um den Aktivierungscode zu überprüfen. Überprüfen Sie, ob Ihre Internetverbindung funktioniert, und versuchen Sie dann, das Produkt erneut zu aktivieren.

Sollte die Fehlermeldung weiterhin angezeigt werden, kontaktieren Sie den AVG-Support.

„Leider konnte der Bildschirm nicht geladen werden.“

Dieser Fehler tritt häufig auf, wenn es Konflikte mit der Konfiguration von Windows-Diensten gibt. Er bedeutet, dass die AVG AntiVirus-Benutzeroberfläche nicht geladen werden kann, aber Sie sind weiterhin geschützt.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um das Problem zu beheben:

  1. Klicken Sie in der Fehlermeldung auf Bildschirm aktualisieren, um die AVG AntiVirus-Benutzeroberfläche erneut zu laden.
  2. Wenn die Fehlermeldung weiterhin angezeigt wird, starten Sie den PC neu.
  3. Wenn die Fehlermeldung weiterhin angezeigt wird, versuchen Sie AVG AntiVirus zu reparieren. Anweisungen dazu erhalten Sie im folgenden Artikel:
  4. Wenn die Fehlermeldung weiterhin angezeigt wird, vergewissern Sie sich, dass die Windows-Dienste automatisch gestartet werden. Anweisungen dazu erhalten Sie im folgenden Artikel:

Wenn die Fehlermeldung weiterhin angezeigt wird, kontaktieren Sie den AVG-Support.

„Es tut uns Leid, doch unsere Server antworten zur Zeit nicht. Bitte versuchen Sie es später erneut.“

Diese Fehlermeldung wird angezeigt, wenn vorübergehende Probleme mit unseren Servern auftreten und Ihr AVG-Produkt keine Verbindung herstellen kann, um den Aktivierungscode zu überprüfen. Warten Sie eine Weile und versuchen Sie dann, das Produkt erneut zu aktivieren.

„Leider ist ein Fehler aufgetreten.“

Dieser Fehler tritt häufig auf, wenn es ein Problem mit den DNS-Einstellungen Ihres Geräts gibt. So ändern Sie Ihre DNS-Einstellungen, sodass Ihr AVG-Produkt mit dem entsprechenden Server kommunizieren kann:

Wenn die Fehlermeldung auch noch angezeigt wird, nachdem Sie Ihre DNS-Einstellungen geändert haben, kontaktieren Sie den AVG-Support.

„Dieser Code ist leider abgelaufen.“

Diese Fehlermeldung tritt auf, wenn das Abonnement für den von Ihnen eingegebenen Aktivierungscode abgelaufen ist. Um ein neues Abonnement zu erwerben, klicken Sie in der Fehlermeldung auf Weiteres abrufen.

Wenn Sie der Meinung sind, dass Ihr Abonnement noch gültig ist, führen Sie die folgenden Schritte aus, um dessen Ablaufdatum überprüfen:

  1. Melden Sie sich in Ihrem AVG-Konto mit dem folgenden Link an:
Falls Sie noch kein AVG-Konto haben, können Sie eines erstellen, und zwar mit der E-Mail-Adresse, die Sie beim Kauf des Abonnements angegeben haben. Anweisungen dazu erhalten Sie im folgenden Artikel:
  1. Klicken Sie auf die Kachel Abonnements, um eine Liste Ihrer aktiven und abgelaufenen Abonnements zu öffnen.
  2. Überprüfen Sie den Abonnementstatus Ihres Produkts. Sie sehen einen der folgenden Status:
    • Abgelaufen: Ihr Abonnement ist abgelaufen. Klicken Sie auf die Schaltfläche Jetzt erneuern, um ein neues Abonnement zu kaufen. Sie sehen auch das Datum, an dem das Abonnement abgelaufen ist.
    • Angemeldet/Läuft ab: Sie haben ein gültiges Abonnement. Aktivieren Sie das Produkt erneut, indem Sie den Aktivierungscode direkt aus Ihrem AVG-Konto kopieren und einfügen. Alternativ können Sie versuchen, Ihr Abonnement zu aktivieren, indem Sie sich bei Ihrem erworbenen AVG-Produkt mithilfe der Anmeldedaten Ihres AVG-Kontos anmelden. Detaillierte Anweisungen zur Aktivierung für Ihr Gerät und Produkt finden Sie im entsprechenden Artikel:


 

Wenn die Fehlermeldung weiterhin angezeigt wird, kontaktieren Sie den AVG-Support.

„Dieser Code ist leider für eine andere App bestimmt. Bitte überprüfen Sie die E-Mail, die Sie nach dem Kauf erhalten haben, um die richtige App herunterzuladen.“

Diese Fehlermeldung wird angezeigt, wenn der verwendete Aktivierungscode für ein anderes Produkt gilt. So überprüfen Sie, welches Produkt Sie gekauft haben:

  • AVG-Konto: Melden Sie sich bei Ihrem AVG-Konto an, das mit der E-Mail-Adresse verknüpft ist, die Sie beim Kauf des Abonnements angegeben haben. Klicken Sie auf die Kachel Abonnements, um eine Liste mit den AVG-Abonnements zu sehen, die Sie erworben haben.
  • Bestellbestätigungs-E-Mail: Öffnen Sie die Bestellbestätigungs-E-Mail, die Sie nach dem Kauf des Abonnements erhalten haben. Scrollen Sie zum Abschnitt Erste Schritte und prüfen Sie die gültigen Produkte und Plattformen unter Download.

Wenn Sie Ihr Produkt-Abonnement in ein anderes Produkt ändern wollen, müssen Sie den AVG-Support kontaktieren.

„Dieser Code ist leider nicht mehr gültig.“

Dieser Fehler tritt häufig auf, wenn Ihr Konto vorübergehend gesperrt wurde, weil es gegen die Bedingungen unserer Endbenutzer-Lizenzvereinbarung verstößt. Um Ihr Konto wieder zu aktivieren, kontaktieren Sie den AVG-Support.

„Leider ist ein Absturz aufgetreten.“

Dieser Fehler tritt häufig auf, wenn es Konflikte mit der Konfiguration von Windows-Diensten gibt. Er bedeutet, dass AVG AntiVirus derzeit nicht funktioniert. Wir empfehlen, sofort die folgenden Schritte auszuführen, damit Ihr Schutz gewährleistet ist:

  1. Klicken Sie in der Fehlermeldung auf Antivirus neu starten, um die Anwendung erneut zu laden.
  2. Wenn die Fehlermeldung weiterhin angezeigt wird, starten Sie den PC neu.
  3. Wenn die Fehlermeldung weiterhin angezeigt wird, versuchen Sie AVG AntiVirus zu reparieren. Anweisungen dazu erhalten Sie im folgenden Artikel:
  4. Wenn die Fehlermeldung weiterhin angezeigt wird, vergewissern Sie sich, dass die Windows-Dienste automatisch gestartet werden. Anweisungen dazu erhalten Sie im folgenden Artikel:

Wenn die Fehlermeldung weiterhin angezeigt wird, kontaktieren Sie den AVG-Support.

„Sie haben diesen Code leider zu oft verwendet.“

Diese Fehlermeldung wird angezeigt, wenn zu viele Geräte bereits den eingegebenen Aktivierungscode verwenden. So überprüfen Sie, für wie viele Geräte Ihr Abonnement gültig ist:

  • AVG-Konto: Melden Sie sich bei Ihrem AVG-Konto an, das mit der E-Mail-Adresse verknüpft ist, die Sie beim Kauf des Abonnements angegeben haben. Klicken Sie auf die Kachel Abonnements und überprüfen Sie das Gerätelimit des Abonnements neben Verfügbar für.
  • Bestellbestätigungs-E-Mail: Öffnen Sie die Bestellbestätigungs-E-Mail, die Sie nach dem Kauf von no.reply@avg.com erhalten haben. Das Gerätelimit für Ihr erworbenes Abonnement wird in den Abonnementdetails unter Produktname angezeigt.

Falls Sie das Limit bereits erreicht haben, aber das Abonnement auf einem neuen Gerät nutzen wollen, können Sie das Abonnement auf dieses Gerät übertragen, indem Sie folgende Schritte ausführen:

  1. Deinstallieren Sie das Produkt auf dem ursprünglichen Gerät.
  2. Installieren Sie das Produkt auf dem neuen Gerät.
  3. Aktivieren Sie Ihr Abonnement auf dem neuen Gerät.

Die genauen Schritte hängen von dem jeweiligen Produkt ab. Weitere Informationen erhalten Sie im folgenden Artikel:

Wenn Sie denken, dass diese Fehlermeldung fälschlicherweise angezeigt wird, kontaktieren Sie bitte den AVG-Support.

„Dieser Code ist für eine andere Anwendung vorgesehen. Den korrekten Code finden Sie in der E-Mail, die Sie nach dem Kauf erhalten haben.“

Diese Fehlermeldung wird angezeigt, wenn der verwendete Aktivierungscode für ein anderes Produkt gilt. So überprüfen Sie, welches Produkt Sie gekauft haben:

  • AVG-Konto: Melden Sie sich bei Ihrem AVG-Konto an, das mit der E-Mail-Adresse verknüpft ist, die Sie beim Kauf des Abonnements angegeben haben. Klicken Sie auf die Kachel Abonnements, um eine Liste mit den AVG-Abonnements zu sehen, die Sie erworben haben.
  • Bestellbestätigungs-E-Mail: Öffnen Sie die Bestellbestätigungs-E-Mail, die Sie nach dem Kauf des Abonnements erhalten haben. Scrollen Sie zum Abschnitt Erste Schritte und prüfen Sie die gültigen Produkte und Plattformen unter Download.

Wenn Sie Ihr Produkt-Abonnement in ein anderes Produkt ändern wollen, müssen Sie den AVG-Support kontaktieren.

„Wir bitten um Entschuldigung.“

Dieser Fehler tritt häufig auf, wenn es Konflikte mit der Konfiguration von Windows-Diensten gibt. Wir empfehlen Folgendes:

  1. Starten Sie Ihren PC neu und versuchen Sie das AVG-Produkt erneut zu öffnen.
  2. Wenn die Fehlermeldung weiterhin angezeigt wird, vergewissern Sie sich, dass die Windows-Dienste automatisch gestartet werden. Anweisungen dazu erhalten Sie im folgenden Artikel:

Wenn die Fehlermeldung weiterhin angezeigt wird, kontaktieren Sie den AVG-Support.

  • Alle kostenpflichtigen AVG-Produkte für Privatanwender.
  • Alle unterstützten Betriebssysteme.

Hat Ihnen der Artikel geholfen?

Kontakt