Support für Privatanwender

AVG Secure VPN automatisch aktivieren, wenn eine Verbindung zu einem ungesicherten WLAN-Netzwerk hergestellt wird

Wenn Sie eine Verbindung zu einem ungesicherten öffentlichen WLAN-Netzwerk herstellen (z. B. auf einem Flughafen oder in einem Café), können Angreifer sensible Daten abgreifen, beispielsweise Anmeldedaten und Passwörter. Der AVG Secure VPN bietet bei der Verbindung zu ungesicherten WLAN-Netzwerken einen wirksamen Schutz gegen derartige Angriffe.

In diesem Artikel wird beschrieben, wie Sie AVG Secure VPN so konfigurieren, dass es sich automatisch aktiviert, sobald Ihr Gerät mit einem ungesicherten WLAN-Netzwerk verbunden wird.

Aktivieren der automatischen Verbindung

  1. Doppelklicken Sie auf das Symbol AVG Secure VPN auf Ihrem Windows-Desktop, um die Anwendung zu öffnen.
  2. Gehen Sie zu MenüEinstellungen.
  3. Wählen Sie im linken Fenster Netzwerksicherheit.
  4. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben Automatisch bei Aufbau einer Internetverbindung.
  5. Falls AVG Secure VPN nicht automatisch aktiviert werden soll, wenn Sie sich mit einem privaten Netzwerk verbinden (z. B. zu Hause oder am Arbeitsplatz), stellen Sie sicher, dass das Kontrollkästchen neben Private Netzwerke ausschließen aktiviert ist.

AVG Secure VPN verbindet sich jetzt automatisch, wenn Ihr PC eine Verbindung zu einem öffentlichen WLAN-Netzwerk herstellt. In den meisten Fällen kann AVG Secure VPN erkennen, ob es sich um ein privates oder öffentliches Netzwerk handelt, und wendet die entsprechenden Einstellungen an.

Falls AVG Secure VPN ein Netzwerk falsch einordnet, können Sie manuell angeben, dass Ihr aktuelles Netzwerk öffentlich oder privat ist, indem Sie auf die Schaltfläche Netzwerke bearbeiten neben Private Netzwerke ausschließen klicken.

Weitere Informationen finden Sie im Abschnitt Verwalten öffentlicher und privater Netzwerke in diesem Artikel.
  1. Klicken Sie in der Apple-Menüleiste auf Gehe zuProgramme und doppelklicken Sie dann auf das AVG Secure VPN-Symbol.
  2. Gehen Sie zu MenüEinstellungen.
  3. Wählen Sie im linken Fenster Netzwerksicherheit.
  4. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben Automatisch bei Aufbau einer Internetverbindung.

AVG Secure VPN verbindet sich jetzt automatisch, wenn Ihr Mac eine Verbindung zu einem ungesicherten Netzwerk herstellt. Als ungesichertes Netzwerk gilt jedes Netzwerk, das nicht auf Ihrer Liste Vertrauenswürdige Netzwerke steht.

Wie Sie ein Netzwerk zur Liste der vertrauenswürdigen Netzwerke hinzufügen können, erfahren Sie im Abschnitt Hinzufügen eines vertrauenswürdigen Netzwerks in diesem Artikel.

  1. Tippen Sie auf dem Startbildschirm des Geräts auf das Symbol AVG Secure VPN. Die App öffnet sich.
  2. Gehen Sie zu Einstellungen (das Zahnradsymbol) ▸ Automatische Verbindung.
  3. Tippen Sie auf den grauen Schieberegler (Aus) im oberen Bildschirmbereich, sodass er in Grün (Ein) angezeigt wird.
  4. Wählen Sie Ungesichertes WLAN aus. Tippen Sie bei entsprechender Aufforderung auf Zulassen, und folgen Sie den Bildschirmanweisungen, damit AVG Secure VPN auf Ihren Standort zugreifen kann.

AVG Secure VPN wird jetzt automatisch aktiviert, wenn Ihr Android-Gerät eine Verbindung zu einem ungesicherten Netzwerk herstellt. Als ungesichertes Netzwerk gilt jedes Netzwerk, das nicht auf Ihrer Liste Vertrauenswürdige Netzwerke steht.

Wie Sie ein Netzwerk zur Liste der vertrauenswürdigen Netzwerke hinzufügen können, erfahren Sie im Abschnitt Hinzufügen eines vertrauenswürdigen Netzwerks in diesem Artikel.

  1. Tippen Sie auf das Symbol AVG VPN auf dem Startbildschirm Ihres Geräts. Die App öffnet sich.
  2. Gehen Sie zu Einstellungen (das Zahnradsymbol) ▸ Automatische Verbindung.
Ist die Option Automatische Verbindung nicht verfügbar, hat AVG Secure VPN möglicherweise keine Berechtigungen zum automatischen Verbinden. Um die erforderlichen Berechtigungen zu gewähren, tippen Sie im Hauptbildschirm der App auf Verbinden und befolgen die Anweisungen auf dem Bildschirm.
  1. Wählen Sie Wenn ich mich mit einem WLAN-Netz verbinde.

AVG Secure VPN verbindet sich jetzt automatisch, wenn Ihr Gerät eine Verbindung zu einem ungesicherten WLAN-Netzwerk herstellt. Ein ungesichertes Netzwerk ist jedes Netzwerk, das nicht auf Ihrer Liste vertrauenswürdiger Netzwerke steht.

Hinzufügen eines vertrauenswürdigen Netzwerks

Sie können private Netzwerke, beispielsweise Ihr WLAN zu Hause oder am Arbeitsplatz, in die Liste der vertrauenswürdigen Netzwerke aufnehmen. Bei diesen wird dann keine automatische Verbindung zum VPN hergestellt.

Gehen Sie dazu wie folgt vor:

  1. Öffnen Sie AVG Secure VPN und navigieren Sie zu MenüEinstellungen.
  2. Wählen Sie im linken Fenster Netzwerksicherheit.
  3. Stellen Sie sicher, dass das Kontrollkästchen neben Vertrauenswürdige Netzwerke ausschließen aktiviert ist.
  4. Klicken Sie auf Netzwerke bearbeiten.
  5. Klicken Sie neben Ihrem aktuellen Netzwerk auf Zu vertrauenswürdigen Netzwerken hinzufügen.

Ihr aktuelles Netzwerk ist jetzt in der Liste vertrauenswürdiger Netzwerke zu sehen.

  1. Öffnen Sie AVG Secure VPN und gehen Sie zu Einstellungen (das Zahnradsymbol) ▸ Automatische Verbindung.
  2. Tippen Sie auf Vertrauenswürdige Netzwerke.
  3. Tippen Sie auf das +­Plus-Symbol neben Ihrem aktuellen Netzwerk.

Ihr aktuelles Netzwerk ist jetzt in der Liste vertrauenswürdiger Netzwerke zu sehen.

  1. Öffnen Sie AVG Secure VPN und gehen Sie zu Einstellungen (das Zahnradsymbol) ▸ Automatische Verbindung.
  2. Tippen Sie auf Vertrauenswürdige Netzwerke.
  3. Tippen Sie auf das +­Plus-Symbol neben Ihrem aktuellen Netzwerk.

Ihr aktuelles Netzwerk ist jetzt in der Liste vertrauenswürdiger Netzwerke zu sehen.

Verwalten öffentlicher und privater Netzwerke

Wenn Sie manuell angeben müssen, ob ein Netzwerk öffentlich oder privat ist:

  1. Öffnen Sie AVG Secure VPN und navigieren Sie zu MenüEinstellungen.
  2. Wählen Sie im linken Fenster Netzwerksicherheit.
  3. Stellen Sie sicher, dass das Kontrollkästchen neben Private Netzwerke ausschließen aktiviert ist.
  4. Klicken Sie auf Netzwerke bearbeiten.
  5. Legen Sie mit dem Schieberegler fest, ob Ihr aktuelles Netzwerk Öffentlich oder Privat ist, und klicken Sie dann auf Schließen.

Das aktuelle Netzwerk wurde jetzt gemäß Ihren Vorgaben definiert.

Deaktivieren der automatischen Verbindung

Gehen Sie dazu wie folgt vor:

  1. Öffnen Sie AVG Secure VPN und navigieren Sie zu MenüEinstellungen.
  2. Wählen Sie im linken Fenster Netzwerksicherheit.
  3. Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen neben Automatisch bei Aufbau einer Internetverbindung.

AVG Secure VPN wird nicht mehr automatisch aktiviert, wenn Ihr PC eine Verbindung zu einem öffentlichen Netzwerk herstellt. Um diese Option wieder zu aktivieren, lesen Sie den Abschnitt Aktivieren der automatischen Verbindung in diesem Artikel.

  1. Öffnen Sie AVG Secure VPN und navigieren Sie zu MenüEinstellungen.
  2. Wählen Sie im linken Fenster Netzwerksicherheit.
  3. Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen neben Automatisch bei Aufbau einer Internetverbindung.

AVG Secure VPN wird nicht mehr automatisch aktiviert, wenn Ihr Mac eine Verbindung zu einem ungesicherten Netzwerk herstellt. Um diese Option wieder zu aktivieren, lesen Sie den Abschnitt Aktivieren der automatischen Verbindung in diesem Artikel.

  1. Öffnen Sie AVG Secure VPN und gehen Sie zu Einstellungen (das Zahnradsymbol) ▸ Automatische Verbindung.
  2. Tippen Sie auf den grünen Schieberegler (Ein) im oberen Bildschirmbereich, sodass er in Grau (Aus) angezeigt wird.

AVG Secure VPN wird nicht mehr automatisch aktiviert, wenn Ihr Android-Gerät eine Verbindung zu einem ungesicherten Netzwerk herstellt. Um diese Option wieder zu aktivieren, lesen Sie den Abschnitt Aktivieren der automatischen Verbindung in diesem Artikel.

  1. Öffnen Sie AVG Secure VPN und gehen Sie zu Einstellungen (das Zahnradsymbol) ▸ Automatische Verbindung.
  2. Wählen Sie Nie.

AVG Secure VPN wird nicht mehr automatisch aktiviert, wenn Ihr iOS-Gerät eine Verbindung zu einem ungesicherten Netzwerk herstellt. Um diese Option wieder zu aktivieren, lesen Sie den Abschnitt Aktivieren der automatischen Verbindung in diesem Artikel.

  • AVG Secure VPN 1.x für Windows
  • AVG Secure VPN 1.x für Mac
  • AVG Secure VPN 2.x für Android
  • AVG Secure VPN 2.x für iOS
  • Microsoft Windows 11 Home / Pro / Enterprise / Education
  • Microsoft Windows 10 Home/Pro/Enterprise/Education – 32-/64-Bit
  • Microsoft Windows 8.1 Home/Pro/Enterprise/Education – 32-/64-Bit
  • Microsoft Windows 8 Home/Pro/Enterprise/Education – 32-/64-Bit
  • Microsoft Windows 7 Home Basic/Home Premium/Professional/Enterprise/Ultimate – Service Pack 1, 32-/64-Bit
     
  • Apple macOS 12.x (Monterey)
  • Apple macOS 11.x (Big Sur)
  • Apple macOS 10.15.x (Catalina)
  • Apple macOS 10.14.x (Mojave)
  • Apple macOS 10.13.x (High Sierra)
  • Apple macOS 10.12.x (Sierra)
     
  • Google Android 6.0 (Marshmallow, API 23) oder höher
     
  • Apple iOS 13.0 oder höher

Hat Ihnen der Artikel geholfen?

Kontakt