Neustart von Microsoft Windows im abgesicherten Modus | AVG

Support für Privatanwender

Neustart von Microsoft Windows im abgesicherten Modus

Ein Neustart des Windows-Betriebssystems im abgesicherten Modus ist erforderlich, um bestimmte Fehlerbehebungen bei AVG-Produkten durchführen zu können.

Anweisungen

  1. Klicken Sie auf die Windows-Schaltfläche Start , wählen Sie Ein/Aus und halten Sie dann die Umschalt-Taste gedrückt, während Sie Neu starten auswählen.
  2. Wenn der Bildschirm Option auswählen geöffnet wird, wählen Sie Fehlerbehebung.
  3. Wählen Sie Erweiterte Optionen.
  4. Wählen Sie Starteinstellungen aus.
  5. Klicken Sie auf Neustart, um eine Liste von Optionen mit Starteinstellungen zu öffnen.
  6. Wählen Sie die Option 5) Abgesicherten Modus mit Netzwerk aktivieren.
Für bestimmte Aufgaben zur Fehlerbehebung können Sie alternativ die Option 6) Abgesicherten Modus mit Eingabeaufforderung aktivieren wählen.

Wenn Ihr PC neu gestartet wird, befindet sich Windows im abgesicherten Modus und ist bereit, Aufgaben zur Fehlerbehebung durchzuführen.

  1. Ziehen Sie den Mauszeiger über das Menü (Minus-Zeichen) oben rechts im Bildschirm, um das Windows-Menü für Optionen zu öffnen.
  2. Klicken Sie auf Einstellungen.
  3. Wählen Sie Energie und dann Neustart, während Sie die Umschalt-Taste auf Ihrer Tastatur gedrückt halten.
  4. Wenn der Bildschirm Option auswählen geöffnet wird, wählen Sie Fehlerbehebung.
  5. Wählen Sie Erweiterte Optionen.
  6. Wählen Sie Starteinstellungen aus.
  7. Klicken Sie auf Neustart, um eine Liste von Optionen mit Starteinstellungen zu öffnen.
  8. Wählen Sie die Option 5) Abgesicherten Modus mit Netzwerk aktivieren.
Für bestimmte Aufgaben zur Fehlerbehebung können Sie alternativ die Option 6) Abgesicherten Modus mit Eingabeaufforderung aktivieren wählen.

Wenn Ihr PC neu gestartet wird, befindet sich Windows im abgesicherten Modus und ist bereit, Aufgaben zur Fehlerbehebung durchzuführen.

  1. Klicken Sie auf die Windows-Schaltfläche Start , dann auf den Pfeil neben Herunterfahren und halten Sie dann die F8-Taste gedrückt, während Sie Neu starten auswählen.
  2. Drücken Sie wiederholt die F8-Taste bis der Neustart des PC durchgeführt und eine Liste von Optionen angezeigt wird.
  3. Verwenden Sie die Pfeiltasten auf Ihrer Tastatur, um die Option Abgesicherter Modus mit Netzwerk hervorzuheben, und drücken Sie Eingabe.
Für bestimmte Aufgaben zur Fehlerbehebung können Sie alternativ die Option 6) Abgesicherten Modus mit Eingabeaufforderung aktivieren wählen.

Wenn Ihr PC neu gestartet wird, befindet sich Windows im abgesicherten Modus und ist bereit, Aufgaben zur Fehlerbehebung durchzuführen.

  • Alle Windows-kompatiblen AVG-Produkte für Privatanwender
  • Microsoft Windows 10 Home/Pro/Enterprise/Education – 32-/64-Bit
  • Microsoft Windows 8.1 Home/Pro/Enterprise/Education – 32-/64-Bit
  • Microsoft Windows 8 Home/Pro/Enterprise/Education – 32-/64-Bit
  • Microsoft Windows 7 Home Basic/Home Premium/Professional/Enterprise/Ultimate – Service Pack 1, 32-/64-Bit

Hat Ihnen der Artikel geholfen?

Kontakt